Die Zeit in London ist 14:48

Verkehr

Öffentliche Verkehrsmittel werden zweifellos eine neue Erfahrung für viele "Reisende" Ankunft in London zum ersten Mal. Das Unternehmen, das viel von diesem System läuft heißt London Transport (LT).

Die wichtigsten Arten der Fortbewegung und aus der Hauptstadt sind die folgenden:

  • U-Bahn (Tube) (LT run)
  • Busse (LT run)
  • Black Cabs
  • Mini Cabs
  • British Rail (LT run)

Reisen auf der London Transport System (U-Bahn, Busse, British Rail) kann sehr einfach sein wie ein Ticket funktioniert auf allen Formen von ihren Transport.

Flughäfen ins Zentrum von London

Heathrow (siehe http://www.heathrow-airport-guide.co.uk/)

Es gibt 2 Optionen zur Verfügung.

Heathrow Express ist die Nonstop-Zugverbindung, dass die schnellste Option zwischen dem Flughafen Heathrow und Central London (Paddington Station) bietet. Services laufen von 5.02 Uhr bis 23.47 Uhr (ab Heathrow) alle 15 Minuten - die Fahrzeit - 15 Minuten. Einmal am Paddington können Sie die U-Bahn etc. Klicken Sie hier für weitere Informationen oder um im Voraus buchen ein Ticket zu machen.

Underground - Die Piccadilly Line (dunkelblau) bringt Sie zum Zentrum von London zu nehmen. Heathrow ist Zone 6 kostet etwa £ 7.

Gatwick

Es gibt 2 Optionen zur Verfügung.

Gatwick Express bietet gewidmet, High-Speed-Fahrten zwischen Central London und Gatwick Airport. Mit einer Fahrzeit von nur 30 Minuten von London Victoria nach Gatwick, es gibt keinen schnelleren Weg zwischen dem Herzen der Stadt und dem Flughafen. Klicken Sie hier für weitere Informationen oder zur Pre-Buchung eines Tickets

Easybus - Easybus System holen Sie vom Flughafen Gatwick fährt alle 15 Minuten zum Broadway Fulham kosten etwa £ 5 pro Strecke, dann müssen Sie nehmen die U-Bahn zum zentralen - District (grün)

Stansted

Es gibt 2 Optionen zur Verfügung.

Stanstead Express ist die schnellste und bequemste Weg zum und vom Flughafen Stansted mit Züge fahren alle 15 oder 30 Minuten (15 Minuten von 0.800 bis 1.700 werktags alle 30 Minuten am frühen Morgen) Abend Wochentagen und Wochenenden. Mit einer durchschnittlichen Fahrzeit von ca. 45 Minuten (41 Minuten, um die City of London und Liverpool Street Station). Klicken Sie hier für weitere Informationen oder zur Pre-Buchung eines Tickets

Easybus - Easybus System holen Sie vom Flughafen Stansted fährt alle 15 Minuten zur Victoria kosten etwa £ 5 pro Strecke, dann müssen Sie nehmen die U-Bahn zum zentralen - Victoria (blaue) Linie

U-Bahn (Tube)

Die London Underground ist das älteste U-Bahn-System der Welt, mit dem Leben im Jahr 1863 kommen, wenn sie Dampfmaschinen zur Personenbeförderung verwendet wird entlang der U-Bahn-Tunneln Fähre. Die Dinge haben einen langen Weg seit damals und heute weitere 2,5 Millionen Passagiere, die das System täglich nutzen, wenn Sie davon Gebrauch zu machen wählen beitreten wird kommen.

Das System hat 13 Zeilen und diese sind auf einem Rohr Karte mit Farben differenziert. Diese Tube Karten sind auch kostenlos erhältlich in jeder U-Bahnstation. Die Züge verkehren von ca. 5.30 bis ca. 12.30 Uhr, bin 365 Tage im Jahr. Geschlossen variieren leicht je nach dem Tag, z. B. früher am Sonntag als Samstag.

Der Tarif basiert auf Basis Zonen (Zonen 1-6). Diese Zonen strahlt nach außen aus der Mitte der Tube Systems in konzentrischen Kreisen, ähnlich wie die Segmente einer Zwiebel. Zone 1 umfasst die meisten zentralen Bereichen während Zone 6 umfasst die Außenbezirke.

Der beste Weg, um für Ihre Reise auf der U-Bahn zu bezahlen ist mit dem Kauf einer Fahrkarte. Die Fahrkarte wird angegeben, wie lange Sie dürfen die Nutzung des Systems machen (einen Tag, eine Woche, ein Monat) und die Zonen dürfen Sie in z. B. Reise Zone 1, Zone 1-2, 1-3 Zonen usw. bis die Zonen 1-6, wo haben Sie freien Lauf des Systems und kann alle Zonen erleben.

Beispiele für aktuelle Reise-Gebühren sind:

Weekly Travel Card

Zones Preis (EUR)

Zone 1-2 £ 25,80

Zone 1-3 £ 30,20

Zone 1-4 £ 36,80

Zone 1-5 £ 44,00

Zone 1-6 £ 47,60

Die Schönheit dieser Travel Cards ist, dass man auf allen 3 Arten des öffentlichen Verkehrs von London Transport (Rohr, Busse reisen, British Rail) innerhalb der Zonen und Zeit, die Sie gekauft haben. Sie können direkt aus einer britischen Rail Zug, auf den Untergrund und dann hop auf einen Bus, alle mit einem Ticket. Sprechen Sie über ein nettes einfaches System.

Bei der Ankunft in Heathrow, empfiehlt es sich, kaufen ein eintägiges ist, die Zonen 1-6 Mobilcard und den Kopf in die Stadt.

Weitere nützliche Informationen:

 

Zum Verlassen der Station, legen Sie Ihre Eintrittskarte in das Drehkreuz Maschine und sammeln sie, wie sie herausspringt. Der Exit-Gates zu öffnen, sobald Sie das tun. Bitten Sie die Mitarbeiter auf der Hand, wenn Sie unsicher sind, wie dies zu tun sind.

Rolltreppen sind eine jener ungeschriebenen Gesetzen unterworfen, die die Gesellschaft hält sich an. Es geht ungefähr so: Wenn man auf einer Rolltreppe und man plant, noch stehen dann muss man auf der rechten Seite der Rolltreppe bewegen reist. Alle fließenden Verkehr ist auf der linken Seite der Rolltreppe zu bewegen. Klingt seltsam, aber es funktioniert sehr gut und es wird vorgeschlagen, sich daran zu halten, um die Kommentare und behaarte Augäpfel zu vermeiden.

Für weitere Informationen über die Londoner U-Bahn London Transport konsultieren Website www.londontransport.co.uk

Busse

Sie erhalten eine Chance, auf einer der weltweit berühmten roten London fahren Busse. Diese Busse bewegen entlang von Routen in ganz London. Sie können jede Fahrt einzeln erwerben oder Sie können Ihre London Transport Fahrkarte, die Sie auf dem Rohr Reisen nutzen zu dürfen. Tarife beginnen bei 60p auf einigen Strecken, aber man zahlt ca. 90p in Zone 1. Sie können kostenlose Kopien der Karten-Bus aus London Travel Information Centres. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Was ist mit Transport nach Stunden?

Es ist spät in der Nacht, das Rohr nicht mehr läuft, bist du in der West End nach einem tollen Abend und gestrandete Sie haben nicht das Geld für einen schwarzen Taxi. Was nun? Bring On The Night Bus. Diese Busse von Mitternacht bis 6 Uhr morgens laufen zu lassen und vom Trafalgar Square. Sie können durch ein N vor der Nummer identifiziert werden. Meist lassen sie jede Stunde, die Stunde, und kann ein Bienenstock der Tätigkeit als alle Nachtschwärmer strömen aus der verschiedenen Betriebe auf diese Busse werden. Travel-Karten können verwendet werden, da mit anderen Bussen, aber die täglichen Fahrten-Karten können nicht nach Mitternacht genutzt werden.

Black Cabs (Taxis)

Eine weitere legendäre Londoner Ikone ist die Black Cab. Es gibt über 20.000, die derzeit betrieben werden. Treiber müssen eine Prüfung als "Knowledge" zu schreiben und sie wissen, wie London den Rücken ihrer Hände. Diese sind teurer als die öffentlichen Verkehrsmittel, aber sie können Arbeiten sehr wirtschaftlich, wenn ein paar von euch direkt auf einmal (max. 5 Personen). Der Taxameter ist immer sichtbar, so können Sie Ihr hart verdientes Pfund Uhr tickt.

Unoccupied Kabinen haben ihren gelben Lichter auf ihren Dächern beleuchtet. Hagel eins, nur durchhalten Ihren Arm und winken sie ein wenig herum. Die Treiber scheinen einen sechsten Sinn, dass diese Armbewegung erkennt und schleifen sollte Einhalt zu gebieten haben. Besetzten Kabinen haben die gelben Dach Licht ausgeschaltet und ein kleines blaues Licht in den hinteren eingeschaltet. Sie werden nicht stoppen, egal wie hektisch Sie Ihren Arm Welle. Klicken Sie hier, um ein Taxi buchen.

Minicabs

Diese sind unabhängige Betreiber, die in verschiedenen Bereichen laufen. Normalerweise fallen Visitenkarten über Ihr Postfach als eine Möglichkeit des Marketings sich. Im Gegensatz zu Black Cabs, wo die Taxameter ist deutlich sichtbar, sind Minitaxi Tarife verhandelbar. Vergewissern Sie vereinbaren einen Tarif über das Telefon, bevor sie dich holen, da die Branche ist bekannt, dass einige skrupellose Betreiber haben.

City Cabs sind in Willesden Green und sind sehr vernünftig für Flughafen Pick ups und Drop-offs (ca. £ 30) und kann auf 452 erreicht werden 0.208 4.477.

Buchen Sie jetzt!

Short Term

1 day or more

Long Term

3 to 12 months